Praxis für Humanistische Psychotherapie und Coaching

Leben ist Wandel – und Wachstum.

Es liegt in der Natur des Menschen, nach Glück, Gesundheit und innerer Balance zu streben. Und nach Wachstum. Das heißt, wir wollen uns entwickeln und uns ver­wirklichen. Wir sind darauf ausgerichtet, positive Erfahrungen zu machen, und finden selbst für schwierigste Lebensumstände Lösungen. Davon geht die von Carl Rogers entwickelte Humanistische personenzentrierte Gesprächspsychotherapie aus. Dieser Drang nach Entwicklung und der Verwirklichung unserer Potenziale kann jedoch gehemmt oder nie ausreichend in uns ausgebildet worden sein. So kommt es, dass wir uns wie ausgebremst fühlen und Konflikte, Ängste und Krisen bis hin zu Depression oder Burn-out erleben.

 

Ich unterstütze Sie dabei, Ihren Lebensmut und eine Perspektive zurückzugewinnen und tiefen Frieden, Erfüllung und Freude zu erfahren. Als Heilpraktikerin für Psycho­therapie mit Ausbildungen in verschiedenen Methoden begleite ich Sie empathisch und fachkundig auf Ihrem individuellen Weg. Dabei lernen Sie Ihre Lebensthemen und Prägungen besser kennen und verstehen und einen konstruktiven Umgang mit ihnen. Darüber hinaus erschließen Sie sich einen Schatz an Erfahrungen – und vor allem an Freiheit und größerem Handlungsspielraum.

 

Gerne gehe ich gemeinsam mit Ihnen auf Schatzsuche, um die zahlreichen, teils verborgenen Facetten Ihrer Persönlichkeit ans Licht und in Ihr Bewusstsein zu bringen!